Folgen

Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung oder dem Besuch der Website http://www.seven-hugs.com/ und/oder Nutzung der Produkte und/oder Dienstleistungen die von 7HUGS LABS angeboten werden, stimmen die Nutzer den Auflagen dieser Datenschutzerklärung zu. Diese beschreibt den Prozess der Datenerfassung, die Informations- und persönliche Datennutzung von 7HUGS LABS, die Zugriffsrechte der Nutzer auf ihre Informationen und persönlichen Daten und die Sicherheitsvorkehrungen die von 7HUGS LABS getroffen wurden um sicherzustellen, dass die Informationen und persönlichen Daten die von Nutzern erfasst werden sicher und vertraulich behandelt werden.

Die Informationen und persönlichen Daten die auf der http://www.seven-hugs.com/ Website und/oder durch Nutzung der Produkte und/oder Dienstleistungen die von 7 HUGS LABS angeboten werden erfasst werden, dienen der (i) Möglichkeit Bestellungen aufzugeben, auszuführen und zuzustellen, und (ii) unterstützen die Produkte und/oder Dienstleistungen im Rahmen des Verwendungszwecks, und (iii) verbessern die Qualität der 7HUGS LABS Produkte und/oder Dienstleistungen um den Erwartungen des Nutzers näher zu kommen.

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 (welches 2004 verändert wurde), hat 7HUGS LABS die automatische Verarbeitung persönlicher Daten bei der “Commission Nationale Informatique et Liberté (CNIL)” unter der Nummer 182457618245 gemeldet.

Diese Datenschutzerklärung ist ein wesentlicher Bestandteil der 7HUGS LABS Auflagen und Bedingungen, welche unter http://www.seven-hugs.com/uploads/file/1420653609.8515-1.pdf eingesehen werden können. Die vertragliche Vereinbarung der 7HUGS LABS Auflagen und Bedingungen, sowie das zuständig regierendes Gesetz und die entsprechende Rechtsprechung, ist in jeden Konflikt der durch diese Datenschutzbestimmungen entsteht oder damit zu tun hat zutreffend.

 

  1. Informations- und persönliche Datenerfassungen

Die Ausführung von 7HUGS LABS-Bestellungen und die Nutzung der 7HUGS LABS Website und/oder Produkte und/oder Dienstleistungen kann die Erfassung folgender Informationen und persönlicher Daten beinhalten:

Identitätsdaten:

Vor- und Nachname des Nutzers, Alter oder Geburtsdatum, sowie Foto;

Vor- und Nachname, Alter oder Geburtsdatum, sowie Foto weiterer Familienmitglieder/Mitbewohner des Nutzers;

Adresse und Emailadresse des Nutzers, sowie Zahlungsanschrift falls abweichend;

Passwort und andere Informationen die 7HUGS LABS erlauben die Identität des Nutzers zu überprüfen wenn Produkte genutzt und/oder Dienstleistungen in Anspruch genommen werden;

Aktivitäteninformationen:

Präsenz/Abwesenheit von Familienmitgliedern/Mitbewohnern des Nutzers in einem Zimmer;

Schlafphasen von Familienmitgliedern/Mitbewohnern des Nutzers;

Wohnumgebungsinformationen:

Temperatur und Feuchtigkeit im Haus des Nutzers;

Luftqualität im Haus des Nutzers;

Technische Daten:

Technische Informationen über die Mobilfunkgeräte oder das Computersystem des Nutzers (dies beinhaltet die Mobilfunkgerät-ID, IP-Adresse, Gerätklasse, Gerätidentifizierer, Browser-Art, Browser-Sprache etc.);

Technische Daten die von 7HUGS LABS-Geräten übertragen werden;

Nutzungsstatistiken bezogen auf Websitebrowsing (inbegriffen sind Bezugs- und Ausgangsseiten, URLs, Plattformtyp, Anzahl an Klicks, Domainenamen, Zielseiten, angesehenen Seiten, Zeit auf spezifischen Seiten, etc.);

Nutzungsstatistiken bezogen auf die Interaktion des Nutzers mit den Produkten und/oder Dienstleistungen;

Zahlungsdetails, beinhalten die Kreditkartennummer und deren Ablaufdatum

Korrespondenz zwischen Nutzer und 7HUGS LABS, dies beinhaltet die Hilfe des 7HUGS LABS Kundenservice-Department und das Feedback welches der Nutzer in Bezug auf die Produkte und/oder Dienstleistungen verfügbar macht.

Der Nutzer hat die Möglichkeit jegliche Daten vorzuenthalten, erkennt jedoch an, dass dieses Handeln die Ausführung der Bestellung oder das zweckmäßige Bereitstellen der Produkte und/oder Dienstleistungen durch 7HUGS LABS verhindern kann.

 

  1. Zweck der Informations- und persönlichen Datenerfassung

 7HUGS LABS kann die vorhergehend gelisteten Informationen und persönlichen Daten in einem oder mehreren der folgenden Wege erfassen:

Nutzung der 7HUGS LABS Website: Manche Informationen und persönliche Daten können ohne Kauf und/oder Abonnement der 7HUGS LABS Produkte und/oder Dienstleistungen erfasst werden, beispielsweise durch Websitebrowsing oder das Posten von Kommentaren auf der 7HUGS LABS Website.

Bestellungsausführung: 7HUGS LABS erfasst Informationen und persönliche Daten die während des Kaufs und/oder Abonnements von 7HUGS LABS Produkten und/oder Dienstleistungen auf der Website bekannt gegeben werden.

Erstellung des Nutzer-Accounts: Nach dem Kauf und/oder Abonnements von 7HUGS LABS Produkten und/oder Dienstleistungen auf der Website, muss der Nutzer einen Nutzer-Account erstellen und die Produkte/Dienstleistungen aktivieren um diese benutzen/in Anspruch nehmen zu können. 7HUGS LABS erfasst und speichert die Synchronisierung und Login-Daten die vom Nutzer bereit gestellt/erstellt werden.

Nutzung der Produkte und/oder Dienstleistungen: 7HUGS LABS erfasst und speichert (i) Informationen und persönliche Daten die von den Nutzern selbst bereit gestellt werden wenn sie Produkte benutzen und/oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, und (ii) Daten die von 7HUGS LABS Hardware und Software, welche Bestandteil der 7HUGS LABS Produkte und/oder Dienstleistungen sind, erfasst werden.

Kontakt mit dem Kundenservice-Department: Informationen und persönliche Daten, die von Nutzern bekannt gegeben werden, wenn sie das 7HUGS LABS Kundenservice-Department kontaktieren, können an das 7HUGS LABS Team übermittelt werden, sodass es dem Team möglich ist die Anordnung des Nutzers auszuführen. 7HUGS LABS Mitarbeiter  unterliegen strengen Auflagen in Bezug auf Vertraulichkeit und Anerkennung dieser Datenschutzbestimmungen.

Nutzung von “Cookies” und passive Erfassung persönlicher Daten: Nach vorheriger Beschaffung von Informationen und Einholung der Zustimmung des Nutzers wenn es um Cookies geht, welche nicht von solch vorhergehenden Information und Zustimmung ausgenommen sind, kann 7HUGS LABS Verfolungstechnologien anwenden um gewisse Arten an technischen Informationen (Cookies inbegriffen, dies sind kleine Informationshappen die durch den Browser auf der Festplatte des Computers gespeichert werden) zu erfassen. Nutzer können ihren Internetbrowser so einstellen, dass nur ausgewählte Cookies zugelassen werden. Die komplette Zugriffsverweigerung kann zum Fehlschlagen einiger Optionen und Funktionen der Produkte und/oder Dienstleistungen führen.

 

  1. Speicherung der Informationen und persönlichen Daten

Die Informationen und persönlichen Daten die von 7HUGS LABS erfasst werden, werden auf 7HUGS LABS Servern, welche von Amazon in Irland betrieben werden, verarbeitet und gespeichert.

Die Zahlungsdetails des Nutzers (Kreditkarte und Ablaufdatum) werden nur unter ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers gespeichert. Der Sicherheitscode wird in keinem Fall gespeichert.

Sofern die Speicherdauer spezifischer Informationen und persönlicher Daten nicht gesetzlich festgelegt ist, werden andere Informationen und persönlichen Daten von 7HUGS LABS nur in einem Zeitraum, der zur Datenverarbeitung notwendig ist, gespeichert. Persönliche Daten des Nutzers werden nicht weiter gespeichert, wenn der Nutzer-Account entfernt wurde.

 

  1. Nutzung der Informationen und persönlichen Daten

7HUGS LABS benutzt die Nutzerinformationen und persönlichen Daten um dem Nutzer eine effiziente und an ihn angepasste Erfahrung zu bieten, wenn er 7HUGS LABS Produkte benutzt oder Dienstleistungen in Anspruch nimmt.

7HUGS LABS nutzt die persönlichen Daten ausschließlich um einen Nutzer-Account zu erstellen und die Nutzung von 7HUGS LABS Produkten und Inanspruchnahme von 7HUGS LABS Dienstleistungen zu ermöglichen, dem Nutzer technischen Support zu bieten, Werbung laut Sektion 5 zuzustellen, den Nutzer über Änderungen der Auflagen, Bedingungen und Datenschutzerklärung zu informieren und um Mitsprache und Feedback vom Nutzer zu bitten, sodass die Produkte und/oder Dienstleistungen verbessert und die Erfahrungen besser angepasst werden können.

7HUGS LABS kann die anonymisierten Daten ebenso zur Erstellung von Statistiken für interne Zwecke nutzen (speziell für die Verbesserungen der Produkte und/oder Dienstleistungen). Solche Daten werden in statistischen Aggregaten zusammengefasst und enthalten keine persönlichen, identifizierende Informationen.

 

  1. Werbekommunikation

Dies ist Gegenstand einer vorhergehenden Ablehnklausel. 7HUGS LABS kann die persönlichen Daten die erfasst wurden nutzen, um Nutzern kommerzielle Angebote für 7HUGS LABS Produkte und/oder Dienstleistungen per Email zuzuschicken.

Nutzer haben die Möglichkeit den Erhalt dieser kommerziellen Angebote von 7HUGS LABS zu stoppen, indem sie den “unsubscribe”-Link in einer jeglichen solcher Emails anklicken.

Das Ablehnen des Erhalts solch kommerzieller Angebote hält 7HUGS LABS nicht von der notwendigen Kommunikation mit dem Nutzer bezüglich der Beschaffung von ihm gekaufter Produkte und/oder bestellter Dienstleistungen, sowie andere legitime nicht-vertriebsbezogene Gründe ab.

 

  1. Bekanntgabe der Informationen und persönlichen Daten

7HUGS LABS wird die Nutzerinformationen und persönlichen Daten nicht ohne des Nutzers Zustimmung tauschen, verkaufen, vermieten oder teilen, außgenommen der folgenden Umstände:

Zahlungsprozess: 7HUGS LABS muss möglicherweise die Zahlungsdetails an einen dritten Dienstleistungsanbieter weiterleiten um den Zahlungsvorgang vorzunehmen. Dieser wird angewiesen die übermittelten persönlichen Daten ausschließlich für den von 7HUGS LABS in Auftrag gegebenen Zahlungsprozess und unter Berücksichtigung des Vertraulichkeitsübereinkommen, welches zwischen eines solch Drittanbieters und 7HUGS LABS abgeschlossen wurde, zu verwenden.

Rechtliche Gründe: 7HUGS LABS muss möglicherweise Informationen freigeben, die sich auf die Nutzung der Website und/oder Produkte und/oder Dienstleistungen durch den Nutzer beziehen, wenn dies rechtlich notwendig ist und 7HUGS LABS unter Angabe der Hintergründe für diese Anfrage durch ein Schreiben einer gerichtlichen oder administrativen Institution, welcher der Zugriff auf diese Daten zusteht, angewiesen wird so zu tun.

Verkauf oder Zusammenschluss: Sollte 7HUGS LABS eine Unternehmensveränderung vornehmen, wie beispielsweise einen Zusammenschluss oder die Übernahme durch eine andere Firma oder Verkauf des gesamten oder teilweisen Bestands, muss 7HUGS LABS möglicherweise sämtliche Nutzerinformationen und persönliche Daten an die Nachfolgefirma einer solchen Veränderung übermitteln. In solch einem Fall erhalten Nutzer Benachrichtigungen über diese Unternehmensveränderung, die die Übermittlung ihrer Informationen und persönlichen Daten beinhaltet.

 

  1. Kinder

Obwohl 7HUGS LABS Produkte und/oder Dienstleistungen dazu gedacht sind das Wohlbefinden aller Familienmitglieder/Mitbewohner zu verbessern, sollten solche Produkte und/oder Dienstleistungen nicht direkt von Kindern unter 18 genutzt werden.

Nutzer müssen mindestens 18 Jahre alt sein um einen Nutzer-Account zu erstellen und bestätigen, dass sie die 7HUGS LABS Produkte und/oder Dienstleistungen nur mit Kindern, deren legaler Vormund sie sind, benutzen.

Persönliche Daten von Kindern unter 18 Jahren, die ohne Zustimmung des legalen Vormunds erfasst wurden, werden mit sofortiger Wirkung gelöscht sobald 7HUGS LABS von solch einer Situation erfährt.

 

  1. Sicherheit

7HUGS LABS ist zur Sicherheit der erfassten Daten verpflichtet und hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen um unbefugtem Zugriff auf die Daten vorzubeugen. Diese Maßnahmen beinhalten Regelungen, Vorgehensweisen und technische Elemente bezogen auf die Datanzugriffskontrollelemente (unter anderem Anonymisierung und Verschlüsselung der Daten, Firewalls, Schloss und Schlüssel, interne Beschränkungen, Passwortschutz, Sicherheitsprotokolle, etc.). Solche Maßnahmen wurden entsprechend entwickelt, um den Verlust der persönlichen Daten der Nutzer, sowie unbefugten Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Vernichtung zu verhindern.

Nichtsdestotrotz erkennt der Nutzer an, dass keine Website oder Internetübertragung absolut sicher ist und 7HUGS LABS kann nicht garantieren, dass kein unbefugter Zugriff, Datenverlust, Hacking oder andere Datenrechts-Verletzung jemals vorkommt.

Für den Fall dass eine unbefugte Person auf die persönlichen Daten eines Nutzers zugegriffen hat, oder ein begründeter Verdacht für dies besteht, wird 7HUGS LABS den betroffenen Nutzer umgehend benachrichtigen und die notwendigen Maßnahmen ergreifen um den Umfang der Datenrechts-Verletzung festzustellen und die Integrität des Datensystems wiederherzustellen.

Nutzer müssen die Sicherheit ihrer persönlichen Daten und ihres Nutzer-Accounts schützen und pflegen und 7HUGS LABS unverzüglich informieren, sollten sie eine unbefugte Nutzung bemerken.

 

  1. Nutzerzugriff auf die persönlichen Daten

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz vom 6.Januar 1978 (welches 2004 verändert wurde), haben alle Nutzer das Recht auf persönlichen Daten die sie betreffen zuzugreifen, diese zu ändern, ergänzen und zu löschen. Unter Angabe legitimer Gründe können sie der Datenverarbeitung ihrer persönlichen Daten widersprechen.

Über den Nutzer-Account der App haben Nutzer direkten Zugriff auf ihre persönlichen Daten und können Teile dieser, so wie ihre Informationen ändern.

Zusätzlich können Nutzer sämtliche oben gelisteten Rechte in Anspruch nehmen, indem sie eine schriftliche Anfrage unter Beilage eines Identitätsnachweises an die folgenden Emailadresse schicken: contact@seven-hugs.com.

 

  1. Websiten und Werbung Dritter

Verbindungen zu den Websites Dritter und Werbungen anderer Firmen als 7HUGS LABS können von Zeit zu Zeit auf der 7HUGS LABS Website erscheinen oder durch Nutzung der 7HUGS LABS Produkte und/oder Dienstleistungen auftreten. In keinem Fall ist 7HUGS LABS verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder Inhalte dieser Websites oder Werbungen, für welche diese Datenschutzerklärung nicht zutrifft.

 

  1. Änderungen der Datenschutzerklärung

7HUGS LABS behält sich das Recht vor die Auflagen dieser Datenschutzerklärung zu jeglichem Zeitpunkt zu verändern. Wenn solche Änderungen vorgenommen werden, wird 7HUGS LABS (i) die neueste, aktualisierte Version dieser Datenschutzerklärung auf der Website verfügbar machen, und (ii) die Nutzer durch eine Email, welche die aktualisierte Version in einer Form, die nachhaltig auf einem Datenspeichermedium gespeichert werden kann, enthält, informieren. Die weitere Nutzung der 7HUGS LABS Produkte und/oder Inanspruchnahme der Dienstleistungen nach einer solchen Mitteilung gilt als Annahme durch den Nutzer und Zustimmung zu den Veränderungen in der Datenschutzerklärung.

 

  1. Kontakt

Jegliche Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung werden bitte an: contact@seven-hugs.com geschickt.

7HUGS LABS – 21 bis rue des Citeaux – 92130 Issy les Moulineaux

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

Powered by Zendesk